Religion Ägypten

Religion in Ägypten ist ein besonders wichtiges Thema für alle die nach Ägypten reisen, da dies für Ägypter ein wichtiger Bestandteil ist. Die Religion bringt auch Verhaltensregeln mit sich, sodass sich jeder Ägypten Reisende mit diesem Thema vorab beschäftigen sollte. Unterschiedliche Religionen haben das Land in vergangenen Zeiten geprägt und Zeugnisse hinterlassen, die wir heute besichtigen können.  

Es  bekennen sich derzeit etwa 90 bis 94 % aller Ägypter zum islamischen Glauben sunnitischer Richtung. Die verbleibenden Ägypter sind koptische Christen, orthodoxe Christen, Katholiken, Protestanten und Juden. Es gibt ein islamisches Viertel und ein koptisches Viertel in Kairo, in denen sich die verschiedenen Moscheen, Synagogen, und Museen zu besuchen lohnen. Man erkennt daran ein religiöses Gemisch im ägyptischen Volk.

Aufgrund von uns fremden Regeln durch den Islam, ist es wichtig sich vorab über Verhaltensregeln zu informieren. Diese und andere Hinweise und Informationen finden Sie in unserem Reiseführer von aegypten-online.de  Bräuche und Sitten sollten von Reisenden respektiert werden. Anpassungsfähigkeit ist hier eine wichtige Verhaltensregel. Machen Sie sich anhand unseres Reiseführers vertraut mit der Religion und tauchen Sie damit ein in die Geschichte Ägyptens.